28
Jan
2020

28.01.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 22.00
Ausfall!!!

Leider muss die Veranstaltung aus Terminlichen Gründen ausfallen!!!

... und ab und zu ein feiner Scherz ...

Persönliches und Unpersönliches aus dem Leben und der feder einer Opernsängerin. Amüsante Gedichte und Geschichten sowie Lieder (mit und ohne Pfiff).

Prof. Christiane Hossfeld - Text, Gesang, Pfiff und das Duo JazzLust Classics : Silke Krause - Klavier, Akkordeon; Micha Winkler - Posaune, Tuba, Didgeridoo, Percussion ...

Regie: Thomas Schuch

Musik: Micha Winkler

 

 

 

€ 22.00
28
Jan
2020

28.01.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 20.00
VERSCHOBEN!!! Ringelnatz miez Ningeljazz

AUFGRUND VON TERMINÜBERSCHNEIDUNGEN, MÜSSEN WIR DIE VERANSTALTUNG LEIDER AUF DEN 25.01.2020 VERSCHIEBEN!

DAFÜR PRÄSENTIEREN WIR IHNEN HEUTE ABEND " DU MEINE SEELE, DU MEIN HERZ" MIT PROF. CHRISTIANE HOSSFELD!

Der Schauspieler Thomas Schuch und der (Jazz)Musiker Micha Winkler begegnen sich und tauchen ein in den tieferen Sinn des Joachim Ringelnatz… Es wird geringelt und gejazzt, Tonkunst den Texten angebatzt. 

Witzig berührende Geschichten des Meisters der Lebensironie in Musik getaucht.

In der Betrachtung des Leben dieses unanständigen Schalks (wie er sich selber nannte) 

lernen sich auch Winkler und Schuch näher kennen, und der Versuch sich gegenseitig künstlerisch zu erziehen, scheitert in einer wunderbaren Erkenntnis….

Regie: Esther Undizs

 

 

€ 20.00
29
Jan
2020

29.01.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 20.00
Ringelnatz miez Ningeljazz

Der Schauspieler Thomas Schuch und der (Jazz)Musiker Micha Winkler begegnen sich und tauchen ein in den tieferen Sinn des Joachim Ringelnatz… Es wird geringelt und gejazzt, Tonkunst den Texten angebatzt. 

Witzig berührende Geschichten des Meisters der Lebensironie in Musik getaucht.

In der Betrachtung des Leben dieses unanständigen Schalks (wie er sich selber nannte) 

lernen sich auch Winkler und Schuch näher kennen, und der Versuch sich gegenseitig künstlerisch zu erziehen, scheitert in einer wunderbaren Erkenntnis….

Regie: Esther Undizs  

 

 

€ 20.00
30
Jan
2020

30.01.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 22.00

... und ab und zu ein feiner Scherz ...

Persönliches und Unpersönliches aus dem Leben und der feder einer Opernsängerin. Amüsante Gedichte und Geschichten sowie Lieder (mit und ohne Pfiff).

Prof. Christiane Hossfeld - Text, Gesang, Pfiff und das Duo JazzLust Classics : Silke Krause - Klavier, Akkordeon; Micha Winkler - Posaune, Tuba, Didgeridoo, Percussion ...

Regie: Thomas Schuch

Musik: Micha Winkler

 

 

 

€ 22.00
31
Jan
2020

31.01.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 20.00
Geisterstunde

Wussten Sie schon, dass Breschke & Schuch seit über zwanzig Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen? Da hat sich was angesammelt... Ein geisterreiches Programm – hochaktuell! Manfred Breschke und Thomas Schuch sprechen als kabarettistische Erscheinungen mit gewetzter Zunge über natürliche Dinge. Sie zeigen Ihnen respektlos und aufregend, wie gute Zeitgeister Böses und böse Geister Gutes tun für diese Zeit.

Szenen von einmaliger Boshaftigkeit und zeitlosem Witz, die nicht in der Schublade schimmeln wollten. Kleinkunstsujets, die textlich scharfgemacht und neu aufgebürstet wurden und plötzlich aktueller sind als in ihrer Urfassung. Begegnen Sie der Berufsbundeswehr und erleben Sie Herrn Mömmerich, der sich mit seinem persönlichen Bankberater in abenteuerlichen Varianten einen nie enden wollenden Finanzkrieg liefert.

Entschlüsseln Sie die aktuellen Klassiker von Breschke und Schuch: Geistreiches aus den letzten zehn Jahren Dresdner Kabarett Breschke & Schuch geistert über die Bühne. Einmalig grausam und nachhaltig unvergesslich.

 

 

 

€ 20.00
01
Feb
2020

01.02.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 20.00
Geisterstunde

Wussten Sie schon, dass Breschke & Schuch seit über zwanzig Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen? Da hat sich was angesammelt... Ein geisterreiches Programm – hochaktuell! Manfred Breschke und Thomas Schuch sprechen als kabarettistische Erscheinungen mit gewetzter Zunge über natürliche Dinge. Sie zeigen Ihnen respektlos und aufregend, wie gute Zeitgeister Böses und böse Geister Gutes tun für diese Zeit.

Szenen von einmaliger Boshaftigkeit und zeitlosem Witz, die nicht in der Schublade schimmeln wollten. Kleinkunstsujets, die textlich scharfgemacht und neu aufgebürstet wurden und plötzlich aktueller sind als in ihrer Urfassung. Begegnen Sie der Berufsbundeswehr und erleben Sie Herrn Mömmerich, der sich mit seinem persönlichen Bankberater in abenteuerlichen Varianten einen nie enden wollenden Finanzkrieg liefert.

Entschlüsseln Sie die aktuellen Klassiker von Breschke und Schuch: Geistreiches aus den letzten zehn Jahren Dresdner Kabarett Breschke & Schuch geistert über die Bühne. Einmalig grausam und nachhaltig unvergesslich.

 

 

 

€ 20.00
03
Feb
2020

03.02.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 10.00

„ Junge Musiker der Jazzabteilung des 

Sächsischen Landesgymnasiums für Musik

stellen ihre musikalische und stilistische

Vielseitigkeit unter Beweis.

 

Leitung: Prof. Jens Wagner 

 

 

 

€ 10.00
04
Feb
2020

04.02.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 12.00
Gastspiel: Yes oder Nie

LÜGENPRESSE im Dresdner Friedrichstatt Palast


Tagesaktuelle Zeitungen und reißerische Überschriften - für euch erfinden wir dazu Geschichten, die sich so bestimmt nicht zugetragen haben. Immer brandaktuell. Immer im Moment. Immer wieder neu.

Yes-oder-nie! spielt für euch Improvisationstheater – Theater, bei dem es keinen vorgeschriebenen Text und keine Regieanweisungen gibt – kurze Szenen bis hinzu ganzen Geschichten entwickeln sich aus dem Moment heraus live vor euren Augen. Die Vorgaben des Publikums und der Ideenreichtum der Schauspielenden bestimmen, was auf der Bühne geschieht. So entsteht ein Theaterstück, welches in dem selben Moment seine Weltpremiere feiert - ein im wahrsten Sinne einzigartiges Erlebnis!

Bei dem Format Lügenpresse bekommt ihr aktuelle Tageszeitungen sowie Boulevardblätter und wählt beliebige Überschriften aus. Diese Schlagzeilen dienen uns dann als Quelle der Inspiration für die Szenen und Geschichten, die wir an diesem Abend für euch improvisieren. Somit sind Verlauf und Ausgang des Improtheater-Abends wie im echten Leben – offen, unvorhersehbar und unendlich spannend!

 

 

 

€ 12.00
05
Feb
2020

05.02.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 20.00
Kann Verkehr denn Sünde sein?

Rad ab – runderneuert

von und mit Manfred Breschke und Thomas Schuch

Erfahren Sie, wie eine Politesse mit umwerfender Erotik das Stadtsäckel prall und dick werden lässt. Beobachten Sie einen lebenden Blitzer, der Geschwindigkeitssünder ausbremst und dabei jeden Hinterhalt nutzt, um ehrliche Arbeit zu leisten. Vorwärtsbringende Fragen drängen sich den Kabarettisten Manfred Breschke und Thomas Schuch in diesem Programm auf: Wie erotisch sind Elektroautos? Befruchten sie die Verkehrspolitik orgiastisch? Und hatten die Erfinder des Gigaliner-Trucks ein Rad ab oder sogar mehrere?

 

 

 

 

€ 20.00
06
Feb
2020

06.02.2020 19:30
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH
Wettiner Platz 10 (Eingang Jahnstraße)
€ 10.00
Theatertag! - Kann Verkehr denn Sünde sein?

Rad ab – runderneuert

von und mit Manfred Breschke und Thomas Schuch

Erfahren Sie, wie eine Politesse mit umwerfender Erotik das Stadtsäckel prall und dick werden lässt. Beobachten Sie einen lebenden Blitzer, der Geschwindigkeitssünder ausbremst und dabei jeden Hinterhalt nutzt, um ehrliche Arbeit zu leisten. Vorwärtsbringende Fragen drängen sich den Kabarettisten Manfred Breschke und Thomas Schuch in diesem Programm auf: Wie erotisch sind Elektroautos? Befruchten sie die Verkehrspolitik orgiastisch? Und hatten die Erfinder des Gigaliner-Trucks ein Rad ab oder sogar mehrere?

 

 

 

 

€ 10.00
  • Kabarett - Musik - Theater
  • Kulturort für ALLE
  • Kultur im Herzen von Dresden
  • Kunstformel:
    Frech + Blech = Trash
  • Dresdner Satire-Preis
  • vormals
    "Dresdner Kabarett Breschke & Schuch"         

Kalender

Januar   2020
M D M D F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Öffnungszeiten:

Vorverkaufskasse Di bis Fr 12 - 18 Uhr geöffnet
Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn


Tickets
online kaufen

oder kontaktieren Sie uns:

Tel.: (0351) 490 400 9

eMail: ticket@dresdner-friedrichstatt-palast.de

zum Verschenken:
Gutscheine

 

 

Wichtiges

Veranstaltungen suchen

Übernachtung buchen

 

 

Partner

        


 
© 2019 Dresdner FriedrichstaTT Palast gGmbH